Was ist manuelle Lymphdrainage?


Die Manuelle Lymphdrainage ist die manuelle Beeinflussung des physiologischen Lymphsystems.

Die Therapie setzt sich zusammen aus:

  • Hautpflege und Narbenbehandlung
  • Manuelle Lymphdrainage/ Ödemtherapie
  • Kompressionstherapie mit Bandagen oder Kompressionsstümpfen                                   
Bei der Manuellen Lymphdrainage werden durch spezielle Grifftechniken,
der Abtransport angestauter
Lymphflüssigkeiten ( Eiweiße ) und das Lymphsystem angeregt. Ziel der Behandlung ist die Entstauung von Gewebe durch Lymphtransportsteigerung, verschieben und verteilen der Eiweiße, sowie Lockerung und lösen von Eiweißen. Zudem wirkt die Lymphdrainage positiv auf das Immunsystem, heilungsfördernd und schmerzlindernd.

Dauer und Preise


30 Minuten - 25,00 €

45 Minuten - 37,50 €

60 Minuten - 50,00 €

Kompressionsbandagierung je nach Erfordernis

Die Manuelle Lymphdrainage kann kassenärztlich verordnet werden. In diesem Fall trägt der Patient Kosten für die  Zuzahlung.